Historische Personen

Russische Komponisten – musikalisches Sankt-Petersburg

Straußenei mit 9 russischen Komponisten und 9 Ansichten von Sankt-Petersburg. Das Ei wurde mit Acryllacken bemalt und mit goldfarbigen Elementen verziert

Musikalisches Sankt Petersburg 1
Musikalisches Sankt Petersburg 1
Musikalisches Sankt Petersburg 2
Musikalisches Sankt Petersburg 2
Musikalisches Sankt Petersburg 3
Musikalisches Sankt Petersburg 3
Musikalisches Sankt Petersburg 4
Musikalisches Sankt Petersburg 4

9 russische Komponisten:
Aleksander Borodin – Alexander Glazunov – Fedor Glinka – Igor Strawinski
Modest Mussorgski – Peter Tschaikowski – Sergey Prokofjew – Sergey Rachmaninow
Nikolai Rimski-Korsakow

Deutsche Komponisten auf Ei

Auf dem großen Emu-Ei sind vier deutsche Komponisten des 19. Jahrhunderts abgebildet. Sie haben europäische Musik der Epoche der Romantik stark geprägt. Die Musik der Romantik betonte Gefühle und Emotionen und wandte sich von den klassischen Formen ab.

Ludwig van Beethoven (1770 – 1827)

Franz Schubert (1797 – 1828)

Robert Schumann (1810 – 1856)

Franz Liszt (1811 – 1886) – (ungarischer Abstammung mit Deutsch als Muttersprache)

Epoche der Romantik in Deutschland und Europa

Königin Luise von Preußen (1776 – 1810) nach J. M. Grassi
(Ei-Vorderseite)

Nandu-Ei, gemalt mit Acryllacken, verziert mit filigranen Elementen

Das Ei mit dem Porträt von Königin Luise von Preußen (Luise Auguste Wilhelmine Amalie Herzogin zu Mecklenburg) Gemahlin von König Friedrich Wilhelms III von Preußen. Das Ei entstand zur Ausstellung „Zwischen Salon und Schlacht“ im Marburger Haus der Romantik.

Schloss Charlottenburg, Berlin – Residenz der Königin von Preußen.
(Ei-Rückseite)

Friedrich Hölderlin (1770 – 1843) Deutscher Dichter und Schriftsteller

nach Franz Karl Hiemer

Schwanen-Ei,
Acryllacke und filigrane Verzierung

Hier ist der Dichter Friedrich Hölderlin auf einem Ei abgebildet, das zur Wanderausstellung „Hölderlin Texturen“ entstand

Madame de Stael
Madame de Stael

Madame de Staël (1766 – 1817)
Die Mittlerin zwischen französischen und deutschen Kulturen

nach François Gérard

Nandu-Ei, Acryllacke

Bettina von Arnim geb. Brentano
Bettina von Arnim geb. Brentano

Bettina von Arnim geb. Brentano
(1785 – 1859)
Deutsche Schriftstellerin und bedeutende Vertreterin der Romantik

nach einem anonymen Gemälde

Nandu-Ei
Acryllacke und goldfarbene Verzierung

Henriette Hertz
Henriette Hertz

Henriette Hertz (1764 – 1847)
Gründete und führte ein führendes frühromantisches literarisches Salon in Berlin (1780 – 1803)

nach Anna Dorothea Therbusch

Straußenei
Acryllacke und Verziehrung

Rachel Varnhagen
Rachel Varnhagen

Rachel Varnhagen (1771 – 1833)
Führte ein frühromantisches Salon in Berlin (1790 – 1806)

nach Moritz Daffinger

Nandu-Ei
Acryllacke und Verzierung

Scroll to Top